Aktuelles zu den Programmen der Huawei University

Bildungsreise nach China gewinnen!

Start des Studierendenwettbewerbs Seeds for the Future 2018

Seeds for the Future ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem österreichische Studierende China bereisen und erfahren, wie ein internationaler Telekommunikationskonzern funktioniert. Ihr könnt Huawei im Detail kennenlernen und das Forschungszentrum, die Produktion und das Mitarbeitertrainingscenter besuchen. Kulturelle Aktivitäten und der Besuch chinesischer Städte runden das abwechslungsreiche Rahmenprogramm ab. 
Einreichfrist: 1. Mai 2018, die Reise wird in den ersten beiden September-Wochen 2018 stattfinden.

Start für Huawei-Stipendium 2018

Jetzt mitmachen und Chance auf Gratis-Wohnplatz sichern

Das Huawei-Stipendium geht in die siebte Runde: Auch heuer unterstützt der weltweit führende Hersteller von Telekommunikationslösungen wieder gemeinsam mit der ÖJAB (Österreichische Jungarbeiterbewegung) drei Studierende mit kostenlosen Wohnheimplätzen. Ab sofort können sich angehende Akademikerinnen und Akademiker unter www.oejab.at/huawei-stipendium bewerben. Die Einreichfrist endet am 15. Mai 2018.

Seeds for the Future 2017

Endlich war es soweit! Von 8. bis 24. September 2017 waren die diesjährigen Gewinner/innen von Seeds for the Future in China.

Seeds for the Future ging in die nächste Runde. Von Februar bis Mai 2017 konnten sich Studierende der TU Wien, FH Oberösterreich, FH Joanneum und FH St. Pölten für die Teilnahme am Wettbewerb Seeds for the Future bewerben.

Die Jury – bestehend aus Expertinnen und Experten der österreischischen IKT- und IT-Branche – kürte die zehn Gewinner/innen und im Juni fand die offizielle Siegerehrung im Wiener Rathaus statt. Im September 2017 verbrachten die Studierenden zwei Wochen in China und konnten einmalige Erfahrungen im Land der aufgehenden Sonne sammeln sowie Huawei im Detail kennenlernen.